Sie haben Fragen?

 

Rufen Sie uns vom Handy aus direkt an.
Vom PC aus ist diese Funktion leider nicht verfügbar – nutzen Sie hierfür die Tel. + 352 26 00 57 55.

Wir sind gerne für Sie da.


Direktanruf

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Modul 2

Modul 2

Wie Sie das Thema „Emotionen“ und Mehrsprachigkeit auf interessante Weise miteinander verknüpfen

Dieser Workshop ist vom Ministerium Enfance Jeunesse genehmigt und trägt die Validierungsnummer: 2018_06_ANB_43/2/PL

 

Inhalte der Fortbildung

 

  • Die verschiedenen Arten der Emotionen mit ihren Charakteristiken
  • Wie Sie Kindern helfen ihren Emotionen Ausdruck zu verleihen
  • Übungen zu Emotionen kombiniert mit Sprachstrukturen
  • Wie und welches Material Sie dazu einsetzen können
  • Ideen wie Sie Ihre eigene Kreativität zu diesem Thema erweitern

 

Voraussetzung: Für dieses Modul können Sie sich nur anmelden wenn Sie das 1. Modul absolviert haben.

Wann?   Am  07/06/2019 von   14:30 – 18:30 Uhr

Sprache: Luxemburgisch

Anmeldung: Über das Kontaktformular am Ende der Seite

Wo? Centre REGUS, 43, avenue J.F. Kennedy In Luxemburg Kirchberg, 3. Etage

Parkmöglichkeiten im Geschäftszentrum Auchan.

Preis ? Pro Teilnehmer 270,- Eur

Spezielle Preise für Gruppen ab 6 Personen.

Wir kommen auch zu Ihnen um Ihre Erzieher(innen) als Gruppe zu schulen. Bitte kontaktieren Sie uns um einen Termin zu vereinbaren.

Das sagen die Teilnehmer:

Es war ein sehr praktischer Workshop, mit vielen praktischen Beispielen, die einfach im Alltag umzusetzen sind.

Carine Albert

Interessanter und wertvoller Workshop. Endlich mal praxisorientierte und praktische Aktivitäten! Sehr inspirierend und  motivierend! Absolut empfehlenswert! Wer da nicht hingeht ist selber schuld. 

Marcel Medernach
d

Erworbene Kompetenzen

Sie bauen von nun an ganz entspannt und kreativ für alle Altersgruppen die sprachlichen Strukturen in ihre täglichen Übungen mit ein und geben den Kindern gleichzeitig Instrumente an die Hand, wie sie ihre Emotionen anders ausdrücken können.

 

Sie erhalten eine Mappe mit Zusatzinformationen und sofort einsetzbaren Vorlagen.

Das Modul 2 baut auf Modul 1 auf und kann nur in der Reihenfolge 1 – 2 abgelegt werden, da das Modul 2 auf den Inhalten des ersten Moduls aufbaut.

Angewandte Methoden

  • Information und Anleitung zu praktischen Übungen
  • Arbeiten in der Gesamtgruppe und in Kleingruppen
  • Gemeinsames Erarbeiten anderer Workshops mit vorhandenem Material
  • Praxisbeispiele – Alltagstransfer
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch Anerkannt vom SNJ im Rahmen der Mehrsprachigkeit: no.2018_06_ANB_43/2/PL Seminarleiter: Jeannine WEIS

dElite Kids

Online Anmeldungen